Online-Banking Hotline

Service-Hotline: 08041 7931-4444 oder 08025 284-4444


Überblick

Bitte beachten Sie unsere neuen Servicezeiten seit 01. Januar 2019!

Sie erreichen unsere Mitarbeiter werktags von 8 bis 18 Uhr unter den Rufnummern 08041 7931-4444 oder 08025 284-4444.

  • Wie stelle ich meinen PC optimal für das Online-Banking mit der Raiffeisenbank im Oberland eG ein?
  • Wie funktionieren die VR-Banking-App und VR-SecureGo?
  • Was muss ich bei der Installation meiner VR-NetWorld Software beachten?

Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen rund um die VR-Networld Software, den Banking-Apps und mobilen Anwendungen der Raiffeisenbank im Oberland eG sowie bei Fragen zu unseren Online-Banking-Portalen eBanking und eBrokerage.

Gleich welche Ansprüche Sie an Internet-Banking und unseren Service stellen, wir machen es Ihnen so leicht und angenehm wie möglich.

Ihre Vorteile

  • persönlicher Kontakt - werktags von 8 bis 18 Uhr
  • einfacher Support-Service per Fernwartung
  • exklusiv für alle Online-Banking Kunden der Raiffeisenbank im Oberland eG

Fernwartung mit TeamViewer

Allgemeine Informationen und Hinweise zur Nutzung der Ferwartung mittels TeamViewer QuickSupport

Mit Hilfe der Fernwartungssoftware "TeamViewer QuickSupport" bieten wir Ihnen auch Hilfestellung direkt auf Ihrem PC an. Vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin mit unseren Supportmitarbeitern der Online-Banking Hotline.

Durch die Fernwartung können die Mitarbeiter unserer Online-Banking Hotline auf Ihren Wunsch hin direkt Ihren Bildschirm einsehen. Wir können Sie dadurch noch komfortabler und besser unterstützen.

Haftungsausschluss zur Fernwartung mittels TeamViewer

Sie sind im Begriff, eine gemeinsame PC-Sitzung mit einem Mitarbeiter der Online-Banking Hotline der Raiffeisenbank im Oberland eG herzustellen.

Hinweis

Mit dem Starten der TeamViewer Software erkennen Sie den Haftungsausschluss bei der Nutzung von TeamViewer an.

Haftungsausschluss bei der Benutzung von TeamViewer

Die Raiffeisenbank im Oberland eG übernimmt keinerlei Gewährleistung für die auf Ihrem Computer installierten Programme, sowie deren Schutzeinrichtungen (Virenscanner oder Firewall). Der Kunde ist ausschließlich für seine Datensicherheit verantwortlich, regelmässige Backups werden von uns vorausgesetzt.

Die Raiffeisenbank im Oberland eG übernimmt keine Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitliche Nähe zum geleisteten Support stehen.

Mit der Betätigung der Schaltfläche "Fernwartung mit TeamViewer starten" bestätigen Sie die Annahme dieser Vereinbarung und starten den Download der Software TeamViewer QuickSupport.


Kontakt

Supportanfrage

  1. Kontaktdaten
  2. Anfrage
  3. Zusammenfassung
Kontaktdaten

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Hinweis:

Bitte beachten Sie dass dieser Service ausschließlich den Kunden der Raiffeisenbank im Oberland eG zur Verfügung steht. Um Ihren Auftrag bearbeiten zu können benötigen wir deshalb Ihr IBAN. Sie finden Ihre IBAN zum Beispiel auf der Rückseite Ihrer VR-BankCard, in Ihrer Online-Banking Anwendung oder auf Ihrem Kontoauszug.

Wie können wir Sie erreichen?

Dieses Formular generiert eine E-Mail an Ihre Raiffeisenbank im Oberland eG. Da wir auf diesem Wege keine Aufträge rund um Ihre Kontoführung sowie sonstige rechtsgeschäftliche Erklärungen entgegennehmen, bitten wir Sie, für diese Zwecke die Funktionen im Online-Banking zu nutzen oder direkt in eine unserer Geschäftsstellen zu kommen.

Die Speicherung und Weiterverarbeitung Ihrer vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten dienen ausschließlich der ordnungsgemäßen Bearbeitung Ihrer Anfrage. Jedwede anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Nach Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht. Bitte beachten Sie im Übrigen auch unseren Datenschutzhinweis.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.